Schuhmuseum Weißenfels

Schuhe, ein Thema, dass zur Stadt Weißenfels gehört wie kaum ein anderes. Zeitweilig war Weißenfels der Standort der größten Schuhproduktion in Europa und beschäftigte in Spitzenzeiten bis zu 30.000 Menschen. Das Schuhmuseum hat zwei Schwerpunkte, mit denen es sich einmal der Schuhindustrie in Weißenfels widmet, zum anderen aber dem Sammlungsgebiet: völkerkundliches Schuhwerk.

Das Museum Weißenfels in der Zeitzer Str. 4 ist aktuell Dienstag bis Sonntag von 10 bis 16 Uhr geöffnet, in den Sommermonaten bis 17 Uhr.

_DSC4115

Turm von Schloss Neu Augustusburg

Es ist leicht zu finden, da es sich im Barockschloss Neu Augustusburg befindet, nicht zu verwechseln mit der Stadt Augustusburg in Sachsen und dem dortigen Schloss.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.