Modellbahnanlage in Wiehe

In der nordthüringischen Kleinstadt Wiehe im Kyffhäuserkreis befindet sich eine der weltweit größten Modellbahnanlagen überhaupt. Die MOWI-Welt verfügt über insgesamt 6 Hallen mit ca. 12.000 qm Fläche.

Seit November 2008 ist die berühmte Terrakotta-Armee aus dem zweiten vorchristlichen Jahrhundert, im Maßstab 1:25 nachgebildet, zu bestaunen. Das Original stammt aus dem Mausoleum des chinesischen Kaisers Qin Shihuagdi.

Neben den bereits genannten Anlagen finden sich in der MOWI-Welt weitere interessante Schauanlagen und immer wieder neue Projekte.

Die Anlage ist ganzjährig und ganztägig geöffnet und barrierefrei.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.