Kirschfest in Naumburg

Festumzug

Das Kirschfest ist eines der ganz großen Festivitäten in Mitteldeutschland. für Naumburg gilt dann sozusagen „Ausnahmezustand“. Die ganze Stadt ist im Festfieber.

Neben dem Festplatz ist das Hussitenlager der große Anziehungspunkt. Der Umzug mit den historischen Kostümen, wie jedes Jahr am Samstag Nachmittag ist eines der Highlights.

Wie jedes Jahr werden die Straßen dicht gesäumt von Schaulustigen sein, eine frühzeitige „Platzreservierung“ bietet sich an. Wobei Platzreservierung natürlich sehr ironisch gemeinst ist, die Stimmung ist insgesamt sehr locker und quirlig.

Der Umzug wird am Marienring beginnen und führt über Postring, Lindenring, Salzstraße, Jakobstraße und Holzmarkt zur Vogelwiese.

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.