Hussiten-Kirschfest – Ausnahmezustand beendet

Fünf Tage Ausnahmezustand an der Saale – das Hussitenkirschfest in Naumburg! Am Donnerstag begann um 17 Uhr mit dem Aufzug der Stadtwache das Kirschfest, gefeiert wird dann bis Montag Abend. Neben den vielfältigen Veranstaltungen in der Stadt und auf der Vogelwiese ist das Hussitenlager entlang der Stadtmauer am Wenszelsring, neben dem traditionellen Umzug Samstag Nachmittag, jedes Jahr wieder ein besonders Highlight.

_DSC7781 _DSC7767 _DSC7788 _DSC7787

 

 

 

 

 

 

 

 

Aber kaum ist das Hussiten-Kirschfest zu Ende beginnen die Vorbereitung auf das kommende Jahr.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.